Kunstrasen – sehr behaglich und praktisch


Kunstrasen erfreut sich in der heutigen Zeit einer großen Beliebtheit. Kunstrasen, die Bezeichnung steht auch für Kunstrasenteppich. Sein Einsatz erstreckt sich dabei über Balkon, Terrasse und Wintergarten bis hin zum Außenbereich. Der Balkon und auch die Terrasse sind im Sommer ja ein beliebter Aufenthaltsort für Groß und auch Klein. Egal ob nun nur einfach entspannt und ihn der Sonne gebrutzelt wird oder für die Kleinen hier ein ganz toller “Spielplatz” vorhanden ist, dabei ist dann doch die richtige Atmosphäre von großer Bedeutung. Es ist doch klar, man möchte sich hier dann auch richtig wohl fühlen und das Wetter auch so richtig genießen.

Die “kleine Oase” soll dabei alle Möglichkeiten für eine richtige Entspannung bieten. Neben bequemen Möbeln sollten dabei auch Blumen nicht fehlen. Allerdings kann durch einen entsprechenden Bodenbelag eine ganz beruhigende und behagliche Atmosphäre geschaffen werden. Eine gute Alternative ist hier das Verlegen von Kunstrasen. Im Handel wird er in verschiedenen Sorten und als Meterware in unterschiedlichen Breiten angeboten. Auch die erhältlichen Farben sind hier sehr vielfältig. Besondere Vorteile bei einem Einsatz von Kunstrasen liegen auch darin, dass er aufgrund seiner Materialbeschaffenheit auch wetterfest, wasserundurchlässig, UV stabil und auch sehr schalldämmend ist. Daneben ist der Kunstrasen auch besonders tritteslastich, rutschfest und schmutzabweisend.
Den Kunstrasenteppich, eine andere Bezeichnung für Kunstrasen, gibt es auch in den unterschiedlichsten Preiskategorien. Diese richten sich dabei je nach Einsatz. Auch das Verlegen eines Kunstrasenteppichs ist in der Regel sehr kinderleicht. Man benötigt dazu keine besonderen Vorkenntnisse. Vor dem Verlegen muss lediglich die Meterware auf die entsprechenden Maße zu geschnitten werden. Dabei ist zu bemerken, dass hierbei die Kanten schnittfest sind, also sie fransen beim Zuschneiden nicht aus. Es besteht nun die Möglichkeit, den Kunstrasen entweder rutschfest und wetterfest zu verkleben oder er kann einfach auch nur ganz lose verlegt werden. Kunstrasen verleiht der Terrasse, Balkon oder auch dem Wintergarten ein besonderes Flair.

Tags: , , ,

Kategorisiert: Bau & Immobilien, Möbel & Wohnen

Autor: badmin // Veröffentlicht: 8. Februar 2012 // 1.490 x gelesen